Sonntag, 31. Januar 2010

Jeanne d'arc 02 & Hallo ;o)







Guten Abend alle miteinander,
na?? Wie geht's??
Also, ich muss ja zu meiner Schande gestehen, dass ich nicht wirklich im Bilde bin und schon längere Zeit hier nichts mehr mitbekommen habe.
Irgendwie habe ich das gefühl, mir läuft jeden Tag die Zeit davon.
Ich erkläre Euch jetzt mal eben meinen täglichen Tagesablauf seit Oktober:
-also, halb fünf schellt der Wecker ( aber mittlerweile komme ich vor fünf einfach nicht hoch...)
-um sechse ist meine Tankstelle geöffnet und dann kümmere ich mich hier um meine Morgenkunden ;o)...das klingt jetzt blöd, aber die erwarten einfach, morgens ihr vertrautes Gesicht zusehen, 'ne Runde zu schnacken, Kaffee zu schlürfen und den Tag gemütlich zu beginnen...wir haben es im September ausprobiert, aber da ist nach 14 tagen der Umsatz auf die Hälfte geschrumpft und naja...so mußte ich wieder morgens ran.
-um zehn kommt meine ablöse, dann sprechen wir kurz einiges durch und ich düse zur Bank
-von dort aus geht es direkt in den Laden und da bin ich dann bis 18.00Uhr.
(manchmal auch später oder ich bin mal früher weg, weil irgendwann muss ich auch mal Dinge besorgen, Blumen kaufen etc. ...)
So, und das ganze von Montag bis fast Sonntag...
Das ist einfach zu viel gewesen...vor allem für einen allein. Also, für Rechnungen und Emails habe ich schon jemanden und das klappt prima. Nur für den Laden suche ich noch händeringend zum Frühjahr. Es haben sich zwar einige vorgestellt, aber -naja...Hhmm, irgendwie weiß ich auch nicht. Es ist was anderes, jemanden für so einen Laden zu suchen als wie z.B. für die Tankstelle. Da kann man fast jeden hinstellen, aber ins Lädchen?? Da muss schon passen...
So, aber jetzt mal zu den erfreulichen nachrichten..es werden zwei reportagen gemacht...Jaaaa..!!!*stolz* Das war echt Zufall, weil ich gar nichts gemacht habe. Einen Montag war eine Kundin bei mir im Laden, die sich nach anderthalb Stunden als Redakteurin vorstellte ud fragte, ob " ich etwas dagegen hätte, wenn Sie mit einem Fotografen in der nächsten Woche nochmal vorbeikommt und einen reportage über mich bringt..." -HALLO??????? OB ICH WAS DAGEGEN HABE????? - NA KLAR---*lach* paßt mir gar nicht...
Das andere ist ein Magazin, die mich schon im November angeschrieben haben um eine Reportage zu bringen.
Aber wenn es erscheint, sage ich Bescheid..
Und dann ist da auch noch Essen Kulturhauptstadt 2010...hier ist auch noch jede Menge geplant und freue mich, dabei zu sein...
Ich würde ja schon gerne Bilder von unserem Umbau zeigen, aber der Akku war heute leer und ich konnte gerade mal das Objektiv ausfahren. Dann war Ende...
Beim nächsten Mal ;o)
So, und weil beim letzten Mal soviele gefragt haben, ob ich nicht Bescheid sage wegen dem Magazin...doch..nur wir hatten ein Internet Problem. Ich kam eine ganze Zeit nirgendwo rein und so kam ich Januar nicht dazu...
Desweiteren hatte ich ja jetzt zweimal pech mit der lieferung. die dezember ausgabe wurde ja in einem anderen geschäft teilweise angeliefert und es hat eine ganze zeit gedauert, bis jeanne d'arc dahinter kam. und die januar ausgabe wurde erst ende letzter woche angeliefert. Unglaublich, oder?? - Der Lieferdienst hat uns nicht gefunden !! Aber, bevor ich mich wieder aufrege..wir bekommen jetzt das Magazin über einen anderen Zusteller. Nach zwei großen Fehlern war Jeanne d'arc da ganz nett und hat mir einen anderen Zusteller zugeteilt. Hoffen wir mal, dass es wieder reibungslos klappt.
So, jetzt hab' ich Euch ganz schon zugeblubbert, was...Grins ;o)
dafür hört ihr ja jetzt auch nicht mehr soviel von mir...-ausgleichende Gerechtigkeit !! *lach*
soderle, isch bin raus...muss nämlich noch ein wenig Posr bearbeiten...
Liebe Grüße
Tine

Kommentare:

  1. I love your blog! Look forward to your posts! lulu

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tine,

    schön, wieder von Dir zu hören ... das hört sich aber nach mächtig viel Streß an, den Du da hast. Mach Dir keinen Kopf wegen des bloggens, bei der ganzen Arbeit kann das wohl jeder verstehen.
    Ich hätte gerne das Magazin, also die zweite Ausgabe 2010.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tine, schön wieder von Dir zu hören. Und ich freu mich über Deine Reportagen ( aber das weißt Du ja schon :-) )! Kann ich gleich mal wieder reservieren?
    Bis bald!!!
    GGGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tine,
    Das hört sich ja verdammt stressig an! Das mi der Reportage ist ja klasse! Da bin ja sehr gespannt!!!
    Ich möchte sehr gerne die nächste Ausgabe der Jeanne d árc reservieren!

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. oh ich würd zu gerne in deinem lädchen arbeiten, aber der arbeitsweg wäre dann doch etwas zu weit weg *lächel*

    es hört sich ganz schön nach stress bei dir an. pass auf dich auf, dass dich das alles nicht zu sehr überollt!!!!!!!!

    liebe grüße von emma,
    die auch gerne eine neue zeitschrift hätte, aber ich glaube, das hatte ich schon geschrieben...

    AntwortenLöschen
  6. Nice to "see" you Tine! You seem to be very busy!!! But you're surely very satisfied of your shop! Congratulations! You're getting famous! I'd like to see you on the magazines but I'm afraid I canntot find them here!
    Do you remember my two issues of JDL magazine in english??? Let me know and I send you the payment!
    Happt new week!
    Warm hugs!
    Vale

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Tine!

    Wärst du nicht so weit weg... dann würd ich mich jetzt auch noch bei dir Vorstellen... ich such nämlich einen kleinen Nebenherjob... Schade...

    Ich kann mir gut vorstellen, wie sehr dich das schlaucht... von Montag bis Sonntag durcharbeiten, ohne einen Tag frei... *puh* und ich jammere schon, wenn ich meine 12 Tage am Stück arbeiten muss... ich hab dann ja schließlich 3 Tage frei!

    Ich hoffe, dass du bald jemanden findest

    VLG

    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Hello dear Tine, your pictures are wonderful!!!! I love very much!!!
    Have a nice week

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tine!

    Dein Full-Time-Job...ist bestimmt sehr anstrengend. Umso schöner, dass du wieder Zeit für uns gefunden hast. Selbstständigkeit verlangt viel von einem Menschen (ich sehe es bei meiner Mutter jeden Tag) und doch ist auch sehr schön. Ich hoffe, für dich, dass du bald eine nette Unterstützung für deinen Laden bekommen wirst. Ich hätte mich ja gerne vorgestellt, aber leider wohne ich nicht in der Nähe. ;-)

    Ich wünsche dir alles Gute!

    AntwortenLöschen
  10. Oh so lovely pictures, i love them!
    KATHRINE!

    AntwortenLöschen
  11. Meine liebe Tine,
    ich nehme die Stelle sofort. Sicher kann ich doch meine - bald einjährige - Enkelin mitbringen? >Sie würde bestimmt super toll in deinem Lädchen spielen können......
    Da bleibt kein Auge trocken!
    Bitte auch für mich eine Jeanne buchen. Ich versuche es einfach nochmal, weil du mir so ans Herz gewachsen bist!!!!!
    Was für einen Stress du hast. Wie lange willst du das denn durhchalten???
    >Ich hoffe, du findest bald jemanden, dem du voll vertrauen und der in dein Lädchen passt.
    Alles Liebe für dich!
    <Lg Gabriele

    AntwortenLöschen