Mittwoch, 3. November 2010

Bei Tee scheiden sich die Geister...


und ich habe heute festgestellt, dass ich wohl doch eher Kaffeetante bin ;o)
Wir haben heute die Probepackungen der Kusmi Tees bekommen auf die ich ganz wild war. Wenn wir in Frankreich sind, halten wir auf der Rückfahrt immer in einer kleinen, schnuckeligen Brasserie und trinken Kusmi Tee. In Paris beispielsweise trinken die feinen Damen alle diesen Tee, der unter Teekennern als DER TEE gilt. Nun ja, ich bin leidenschaftlicher Kaffeetrinker und eben kein Teeliebhaber. 

Also habe ich mich heute unter anfänglicher Euphorie total ins Zeug gelegt, um mich vom Gegeteil zu überzeugen.. Mit Teeei und Kandis und dem ganzen Tara. Wasser gekocht, Eieruhr und so weiter. Nach dem dritten Teeglas wurde die Euphorie langsam gedämpft. Mein Mann sagte: "Wenn Du da soviel Kandis reinschmeißt, schmeckst Du das Aroma doch gar nicht mehr!"
" Schmeck ich wohl!!! " blöggte ich zurück und verzog das Gesicht. Wir hätten vielleicht nicht direkt mit Earl Grey und grünem Tee starten sollen...Nach dem achten Glas fand ich endlich meinen Tee, mit Früchten, etwas süß und nicht ganz so stark. " Den bestellen wir!"- "Wie?" sagte mein Mann. "und was ist mit den anderen 25 Dosen?" "Probieren wir einfach morgen weiter. Willst Du auch einen Latte?" fragte ich und stürmte zur Kaffemaschine. 
Mein Mann lacht eigentlich selten, aber er hat in der Küche gestanden und sich gebogen vor lachen. " Wem wolltest Du denn jetzt beweisen, dass Du Tee trinker bist? Schmeckt wohl doch nicht so, was? " "Doch, mir war jetzt nur nach 'nem Latte..."
Jetzt habe ich mir überlegt, das testen der Sorten vielleicht doch jemandem zu überlassen, der gerne Tee trinkt. Ich werde den Früchtetee trinken und meinen Kaffee. Und die Dosen stell ich dann eben nur zur Deko in meine Küche ;o)
Obwohl, der mit den Früchten ist echt gut. Vielleicht trinke ich dann auch öfter das ein oder andere Glas.
So, ab ins Bett... um drei schellt der Wecker, weil wir ein neues Kassensystem bekommen ;o(

Grüßli Tine

Kommentare:

  1. Very nice and interesting post!

    Kisses.

    AntwortenLöschen
  2. hallo :)

    also bei mir ists ja grade umgekehrt, ich LIEBE tee - allen voran earl grey, natürlich mit milch ;)

    mit kaffee kenn ich mich gar nicht aus, bei mir gibts da allerhöchstens mal einen cappuccino aus dem tütchen *schäm*

    die teedosen find ich jedenfalls total schön, und egal, ob dir der tee schmeckt oder nicht - als deko machen die teilchen wirklich was her :)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  3. Klasse geschrieben - genau so und nicht anders wäre der Teetest bei mir abgelaufen :D

    Es soll ja sogar ein paar Sorten geben, die schmecken und sogar im Winter wärmen, aber die Hände werden auch an der Cappuccino- oder Kaffeetasse wieder warm ;)

    Stimmt aber - die Dosen sind eine super Deko! *bg*

    Liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  4. Ha ha, das hätte ich sein können :o)))
    Ich stell mir das grad vor, wie du ganz verbissen versuchst, dem Tee etwas Guten abzugewinnen *grins*
    Ich bin auch bekennender Kaffeetrinker und habe auch nur Früchte- und vielleicht mal noch nen Kräutertee im Vorratsschrank. Alles andere ist auch nicht so mein Ding. Aber die Dosen würd ich mir trotzdem ins Küchenregal stellen.

    Liebe Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. ich lach mich scheggig.... Ich kenne von Kusmi nur den "Bouquet de Fleurs", ich muss ja zugeben, dass mich zuerst die Optik der Dosen angezogen hat, aber der Tee ist super (ich trinke auch seeehr gern Kaffee...) und das mit dem Kandis... der reisst nur bei schlechtem Tee was raus, da bist Du wohl eher eine "RedbulltrinkendeKaffeefanatikerin"..., liebe Grüße und bis bald... ich melde mich dann auch vorher an!
    Liebste Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen