Sonntag, 1. Mai 2011

Lazy Sunday





Gestern war so schönes Wetter und obwohl ich bis zwölf Uhr geschlafen habe( ich war in den Mai tanzen und doch tatsächlich erst um kurz nach vier zu Hause !!) war ich danach im Garten und habe schon mal vorgebuddelt. Irgendwie ist es mir doch ein wenig peinlich, wenn der Gärtner demnächst kommt und es aussieht wie Kraut und Rüben. Und zwei meiner Männer haben den ganzen Tag schlafend auf dem Sofa verbracht, während der Große mit mir im Garten war. So ein Leben hätte ich auch gerne mal ;o) ...
Was habt Ihr denn gestern gemacht ?? Liebe Grüße Tine

Kommentare:

  1. Wie niedlich ... so hängt unsere Katze auch oft ab :-).
    Gestern: nichts! Lange schlafen, frühstücken, wieder schlafen, essen, Sofa, schlafen.
    Herrlich :-)!

    Dir liebste Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. hallo liebe christine. das bild ist ja der knaller! aber ich kann das immer nicht; muß immer was tun. gestern war ich tröööödeln. und diverses lästige hausarbeiten erledigen. das kennst ja sicher auch. wünsch dir nen schöne sonnentag und gaaanz liebe grüße! di
    ;0)

    AntwortenLöschen
  3. ...deshalb liebt man sie...süss!Schöne Woche .Bussi.Lu.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christina,

    die beiden sehen so goldig aus, wenn man sie nicht schon lieben würde:-)
    Ich habe genau so meinen Nachmittag verbracht,lesend auf der Couch, mit der Ausnahme, Katze statt Hund!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche!
    Sylke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tine,

    zum knutschen das Hundi. Und ich freu mich, daß es eurem Dicken (bin ja ein großer Fan der Rasse) gut geht.
    Tja, ich bin gestern morgen um 5.oo aufgestanden, hab von 6.oo bis 12.3o gearbeitet und dann mit Herzblatt nach Frankreich auf einen tollen Antikmarkt gefahren. Gar nicht toll war, daß wir die Händler und Aussteller grad noch abfahren haben sehen, heul. Dabei hatte mein Herzblatt sogar noch extra Geld mitgenommen (wußte ich vorher gar nicht) um mir den einen oder anderen Wunsch erfüllen zu können.Das ist total lieb von ihm, denn eigentlich findet er, daß ich schon zuviel habe. Ich war so enttäuscht. Getröstet haben wir uns dann mit einem großen Eis und abends hab ich ihm dann eines seiner Lieblingsessen gemacht. Ich versuche es halt nächsten Monat wieder mir dem Antikmarkt, dann aber schon morgens.

    Liebe Grüße und nicht soviel Arbeit wünscht
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christine,
    .... beneidenswert bei Herrchen mützeln und kraulen lassen :-)
    Übrigens, Dein Leuchter ist ein TRAUM !!!! So etwas suche ich auch schon seit mindestens Monaten. Ich hoffe, ich werde in der Provence fündig, wo ich Ende Mai bin :-)
    Herzlichst
    Liane

    AntwortenLöschen
  7. Hi Christine, your pet dog is so sweet!!!!I love those photos!!!
    Have a nice week.

    AntwortenLöschen
  8. liebe tine
    oh dein vierbeiner so süss wie der schläft.
    gezwungenermassen bin ich nur am liegen. aber wen ich die grippe überstanden habe,,,,,dannnnn ja dan gehts los...grins
    mein köpfchen hat soooo viele ideen aber mein körper noch nicht.
    wünsche dir eine wunderschöne woche.
    so schön wie der frühling überall erwacht,
    mein gärtner hat soeben den rasen gemäht...mmmmhhhh wie das duftet. einfach himmlisch.
    sei lieb gegrüsst daniela

    AntwortenLöschen
  9. Ja die haben es gut, unsere Haustiere! Ich war auf einen Stoff markt und danach vom schönen Wetter genossen!
    Habe eine tolle Woche!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. hallo tine,wie süss dein hundi.
    nachdem mich die hunde um 8.00 aus dem bett gebellt haben und das gassi gehen erledigt war,habe ich vorm lap top gessesen und verzweifelt versucht cream vanessa in mouse zu finden.nix.entäuscht dann ab ins gartencenter blümchen kaufen die dann ja auch eingepflanzt werden mussten.dann noch ein bisschen gesonnt und jdl gelesen,geschlafen und am abend war dann putzen angesagt und ruck zuck ist der sonntag vorbei

    AntwortenLöschen
  11. Schmunzel ;) So richtig faul abhängen- wohl dem der es kann. Vor lauter Tim weiß ich schon fast gar nicht mehr was das heißt. Da bin ich ja fast schon neidisch auf den Hund und deinen Mann. Ahhhh, ich liebe / Liebte es rumzuhängen, in einem Buch zu schmökern, am Pc in Blogs zu stöbern. Das du soooo lange geschlafen hast, machte mich erst stutzig, aber nachdem ich gelesen habe, wann du ins Bett gekommen bist, war dann deine Nacht auch nicht allzu lange. Scheinbar hattest du richtig viel Spass. Ich sende dir liebe Grüße und bin schon gespannt aus Kobenhavn News... Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Lach ;o)) Der Hund ist echt der Knaller. Ich hätte auch gern rumgehangen aber ich musste mit dem Haushalt und den Wäschebergen kämpfen, hab mich einfach mit dem Bügelbrett auf die Terrasse gestellt und da war das Ganze nicht so schlimm. Morgens hatte ich eine leckere Rhabarber-Torte mit Pudding und Streusel gebacken und die schmeckte so zwischendurch mit einem Kaffee sehr lecker. Mein liebster Mann hatte leider Kopfweh vom Tanz in den Mai - ich hatte fast nichts getrunken - deshalb ging es mir gut ;o) Abends freut man sich dann über das, was man geschafft hat;o) Aber nächstes Wochenende bin ich wieder kreativ ;o))) Sonnige Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tine,
    das sieht echt nach Abhängen aus, grins...
    Das gabs bei mir nicht, war schon um 7.20 in Kiel auf dem Flohmarkt - und nachmittags sooooo müde. Aber nix mit schlafen ....
    Viele Grüße von Catherin

    AntwortenLöschen
  14. so so pretty!
    !
    take care,
    Rosa

    AntwortenLöschen
  15. Danke, der aber auch:-) bzw die aber auch!!!
    bis bald, Anja

    AntwortenLöschen
  16. Now he knows how to relax. I have an English Bulldog named Fergie and she is the same way:)
    ~Debra xxx
    Capers of the vintage vixens

    AntwortenLöschen
  17. Oh,ich würde auch so gerne mal Sonntags schlafen ;-))). Aber, mit zwei Kids undenkbar
    ;-(((. Super Impressionen!!! Herzliche Grüße und der Song und die Stimme sind wirklich der Hammer. JENNY

    AntwortenLöschen