Sonntag, 25. Januar 2009

Schlafzimmer...Sleeping-Room





Gähn...Guten Morgen...so, hier schlafen wir. Wie ich bereits erwähnte, VIEL rosa...wir hatten in unserer alten Wohnung ein ganz weißes Schlafzimmer und das sah auch sehr schön aus, - aber diesmal wollte ich ein wenig Farbe. Eine warme Farbe, die es gemütlich aussehen läßt. Also bin ich bei rosa gelandet. Und weiß natürlich...
Am schönsten finde ich unser französisches Bett. Da könnte ich stundenlang drinliegen...(wenn es nicht gerade von unseren Hunden blockiert wird)
Das alte braune Sideboard wird nächste Woche noch weiß lackiert. Irgendwie sind wir noch nicht dazu gekommen. *ausrede* Und der Stuhl natürlich auch. Also der Rand..
Ganz süß ist der dicke Engel mit einem nacktem Popo, der am Bett hängt. Ich habe ihn mal angeknipst, denn er ist eigentlich eine Lampe.
Und, wie ihr sehen könnt...es hängen noch nicht alle Bilder. Wieder so ein doofes Problem namens "Sandwände". Jeder Nagel, den ich in die Wand haue, fällt wieder raus. Die Bilder, die jetzt hängen, kann ich gar nicht mehr abnehmen. Denn dahinter sind tausend kleine Löcher...
So, heute ist aufräumen angesagt und ich muss jetzt weiter machen. Allen einen schönen Sonntag....
P.S.: Bei uns scheint tatsächlich die Sonne....*freu*
Alles Liebe
Christine

Kommentare:

  1. Hallo Christine, Ich finde Dein Blog super, sehr inspirierend! Bin gerade per Zufall hier gelandet und werde öfters mal vorbeischauen.
    Es grüßt,
    Siggie

    AntwortenLöschen
  2. Hi Christine!
    Thank you sooo much for your kind words...*happy*
    I really blush..:)
    I´m so glad I found your blog! It´s wonderful too! And your bedroom is absolutely stunning...Love it!

    Have a nice day and take care...

    Hugs from Gúa

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich schönes Schlafzimmer ._.
    Deine Möbel find ich sehr schön
    hast du die irgendwo neu gekauft
    oder vom Flohmarkt ?

    AntwortenLöschen