Montag, 14. September 2009

...min fine madame...










Et Voilà ;o)
Da ist Sie...min fine Madame.
Ich habe so lange nach einer Napoleon Puppe gesucht und endlich hat am Sonntag eine bei uns Einzug gehalten.
Was mich nach eingehender Begutachtung aber überhaupt nicht mehr wundert, ist die Tatsache, dass die Damen früher andauernd in Ohnmacht gefallen sind.
Wenn das die Taille ist, die damals Mode war, wundert es mich eher, dass die Frauen den Tag überlebt haben.
Ich glaube essen, trinken und atmen war extrem verpöhnt in dieser Zeit ;o)
Mir müßte man drei Rippen entfernen, damit die Taille da anfängt. Und natürlich das eine oder andere Gramm absaugen..*lach*
..sonst wird das nix..
Da lob' ich mir doch meine Jogginghose und das Jahr 2009...
Wie die Zeit vergeht, nicht wahr? Heute besitzen die Schaufensterpuppen einen Bizeps, Tripzes und teilweise sogar Waschbrettbäuche ... Die sind fitter als ich !!
Das sollte mir zu Denken geben...*lach*
Vielen Dank im übrigen für die vielen Kommentare zum letzten Post. Ich mag es auch lieber schön sauber und aufgeräumt. Aber ich bin in der letzten Zeit so oft durch unser Chaos gestampft, dass ich dachte, es gibt schon Tage, da kann ich noch nicht mal die Tür aufmachen, wenn einer unangemeldet vor der Tür steht. Naja, die Woche wird es nochmal stressig und dann ...
In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Wochenanfang.
Grüßli Tine
P.S.: Und allen Teilnehmern ganz viel Glück ;O)

Kommentare:

  1. ...Liebelein...vielen Dank für deinen lieben Kommentar...bin auch gerade am putzen, wenn ich nicht vorm PC hocke...lach.... Dein Madammschen ist echt toll. Ich hätte auch gerne so eine, allerdings hab ich gerade nicht so den rechten Platz dafür...den müsste man vielleicht schaffen...lach....Ich hab noch kein Geld überwiesen...ich bin fürchterlich...aber da mein Sohn ja noch hier weilt, ticken die Uhren einfach anders...Ich gelobe Besserung!
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Die Puppe ist wunderschön! Ich stimme Dir zu, was die Taille betrifft und bevorzuge wie Du die Jogginghose!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. *ÄugleinausdenHöhlenspringen* le pupe (ich habe keine Ahnung ob das so richtig geschrieben ist!!) sieht ganz fantastisch aus, auch wenn ich mich absolut Deiner Meinung mit dem Taillenumfang anschliessen. Den hatte ich ja nicht mal als Baby *lach*!!

    Herzliche Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, du Liebe - deine alte Kleiderpuppe hat mich sehr beeindruckt, deinem "Geständnis", dass deine Taille nicht ganz so eng ist wie ihre, kann ich mich nur anschließen (Gummizugfan, der ich bin ;-)) ... und mit deinem vorangegangenen Post, den ich auch erst jetzt gesehen habe, hast du mein Herz gewonnen!
    Dein Link ist zu mit mitgewandert! GLG Traude

    AntwortenLöschen
  5. Öhhhm...ja...wenn ich mir hier und da ein paar Knochen und anderes Gewebe entfernen lassen würde, könnte ich evtl. auch so aussehen.
    Tsss...verkehrte Welt, aber ein sehr schönes Exemplar.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Da hat sich das lange Suchen aber wirklich gelohnt...die sieht toll aus! Die superschlanke Taille ist mir auch gleich aufgefallen ;-)...wahnsinnig. Dir auch eine schöne Woche und liebe Grüsse
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Oh, was für ein unglaublicher Schatz, den du da gefunden hast - die sieht soooo toll aus!!!!!!!! Und über deinen Text hab ich herzlich gelacht - typisch Tine ;)))))!!!!!! Also ich fühl mich neben diesem Püppchen wie ein dickes Schweinchen :(( - ab nachher keine Kekse mehr!!!!!!

    Einen wunderschönen Herbstabend und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  8. Hi Tine! Your madame looks wonderful!What a waistline!!! I envy it!!!
    Wish you a nice week and don't work too much!
    Vale

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine schöne Puppe!!
    Diese Taille ist wirklich super schmal, und ganz und gar nichts für mich :))
    Aber früher gehörte das einfach so. Und wer hats erfunden? Die Männer....die wußten ja auch nicht wie es sich anfühlt wenn man ganztätig kurz vor einer Ohnmacht stand...Tztz..
    Wünsche Dir einen schönen Dienstag
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tine, wenn ich mir die Taille so ansehe dann muß ich DIREKT an Scarlett O'Hara in vom Winde verweht denken...die Szene als Mami sie schön schnürt...puh...da zieh ich auch lieber ne Jogginghose an:-)! Aber die Puppe ist wunderschön! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  11. Morgääähn Tine,

    die Puppen sind der Hammer.
    Die würde ich auch sofort nehmen, wenn ich denn Platz dafür hätte.
    So bleibt mir leider nur das Anschmachten Deiner Foto´s *lach*.

    Grüss mir die Wäscheberge,
    ich kämpfe gerade auch mal wieder mit meinen.
    Oh, wie ich das hasse. Seufz!!

    Ist ech immer ein Phänomen, wieviel Schmutzwäsche von so wenig Leuten produziert
    werden kann.

    Liebe Grüssis
    Britta

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!

    Echt schön Deine Mädels und so schlank - na kein Wunder, die haben ja auch keine Öffnung um Essen zu sich zu nehmen ;-)

    Ja die Bilder sind schön von H&M - was für ein Bild mit der Uhr war das? Aus der letzten Kollektion??

    Love ;-)
    Bine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo meine liebe Tine,
    wo bringst du nur all diese tolle Dekoteile her??? Die Puppe ist ein Traum..und mit so einer Wespentaille, habe ich noch nie gesehen,grins.
    Gut das ich in dieser heutiger Zeit lebe was Klamotten angeht...Schlabberlook usw.
    Maile mir bitte die Bankverbindung...dann werde ich alles zusammen überweisen:o)))
    Drück dich und bis bald,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Schätzelein,
    na Gott-sei-dank sind die mageren Zeiten vorbei ! Ich bevorzuge auch Kleidung wo ab und zu noch ein Schokoriegel reinpasst *g*..
    Liebste Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Soo lovely,i love her! With love Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Jessas, hat deine Madam eine Taille! Ich wusste ja, dass die Damen sich dermaleinst schnürten, aber dass das dann gleich soooo ausgeartet war. Kein Wunder, dass sie ihr Riechfläschen immer dabei haben mussten! Ich mag auch lieber Schlabberhosen!
    Grüßle
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  17. liebe tine,

    deine puppe ist ein wahrer schatz !! ..und deine gedanken dazu wieder so erfrischend !!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen