Sonntag, 13. Februar 2011

ich schon wieder...






denn ich habe in der letzten Woche etwas entdeckt, was ich Euch nicht vorenthalten wollte. Das ist der Blog der Fotografin Maria-Isabel Hanson die mit Stylistin Nina Hartmann, auch bekannt als "Vintage by Nina" Fundstücke aus Frankreich in Szene setzt. Und zwar ausschließlich Altes.Nina setzt die Sachen in Szene und Isabel macht die Bilder...wirklich traumhaft schön und ich muss gestehen, ich bin ein bischen neidisch. 
Mein Talent liegt definitiv nicht darin, schöne Bilder zustande zubekommen. In dieser Hinsicht bin ich eher Talentfrei. Hätte mir früher jemand gesagt, wie schwer es ist, schöne Fotos zumachen, hätte ich wahrscheinlich geschmunzelt und gedacht: na klar...das ist echt schwer...;o)Ich wurde eines besseren belehrt.
Das ist das Kunststück, Bilder so einzufangen, dass man denkt: Bohr, wie schön ist das denn...haben, haben, haben...wie machen die das nur mit den Farben ?? mehr Eindrücke findet ihr hier:

Kommentare:

  1. Wunderschön sieht das aus! Ich muss gleich mal nachsehen!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Haloli!Schöön!Ich schau Mal nach...Bussi.Lu.

    AntwortenLöschen
  3. Hej Christine!
    It really looks like that at Ninas place, the colour is minimal with the typical Scandinavian light, it´s easy to be a photographer there. Happy you enjoyed it!! Love Maria-Isabel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine,

    genau so ist es wie du es schreibst. Eigentlich denkt man - bekomm ich doch genauso hin mit dem Foto - aber ganz ganz schnell wird man eines besseren belehrt. Danke für den Link. Ich werde im Anschluß auch dort mal hinklicken.
    Ach, hätte ich fast vergessen; Dein Blog gefällt mir aber auch sehr gut und ich werd mich hier gleich mit einem Leseabo eintragen und falls du nicht dagegen hast möchte ich die auch in meinem relativ neuen Blog verlinken.

    Wünsche dir noch einen schönen restlichen Abend.

    Viele liebe Grüße

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tine,
    ich kenne diesen Blog schon lange und hab ihn auch auf meiner Blogliste. "Vintage by Nina" ist sowieso das Non-plus-Ultra ...
    Und was das Fotografieren angeht, bist Du nicht alleine ;-) auch ich plage mich durch diese Welt, ich hab jetzt erstmals bei meinem letzten Post mit einem Fotobearbeitungsprogramm gearbeitet. Es wird schon werden, seufz ....;-)
    Wünsche Dir einen schönen Valentinstag und freue mich schon auf weitere Baustellenberichte
    Liebe Grüße
    Liane
    P.S. Habe Dir eine Mail geschickt

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tine,
    schön sieht das aus!!!!! Und mit den Fotos hast Du absolut Recht.

    Natürlich bist Du bei meiner Verlosung dabei. Es spielt doch überhaupt keine Rolle, ob jemand täglich kommentiert oder nicht. Ich komme ja auch nicht täglich dazu. Wie soll man das denn auch schaffen?
    Also, herzlich willkommen :o)
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen