Mittwoch, 13. April 2011

Bathroom finished .....







Es ist unglaublich, wenn ich mir die Bilder von unserem Badezimmer anschaue. Und ich muss ehrlicherweise gestehen, dass ich unglaublich stolz darauf bin. Also nicht auf das Bad an sich, aber auf die ganze Eigenleistung, die wir da hinein gesteckt haben. Und wenn mir jetzt nochmal einer kommt mit: Kannst DU unser Badezimmer nicht auch machen ?? -Nein, ihr könnt mir mal den Buckel runterrutschen !! 
Ich hab' die Nase voll... ;o) Gut, Ende des Jahres wird nochmal umgewurschelt, dann kommt nämlich die Wanne mit den Füßen, aber vorher passiert hier nichts mehr. Warum nicht jetzt schon die Wanne ?? Erkläre ich Euch ein andermal, aber es hat einen ganz bestimmten Grund. 
Das Einzige-, fällt mir gerade beim betrachten der Bilder auf-, was sich die Tage noch ändert, ist die Lampe. Ich wollte ja unbedingt meinen House Doctor Kerzenlyster da hängen haben. Aber mein Mann hat in einer Tour gemekert, dass er dann überhaupt kein Licht hat, um in der Wanne zu lesen. Und er kann sich auch nicht damit anfreunden, schön romantisch Kerzen im Bad brennen zu lassen. ;o( 
Also habe ich mir einen schwarzen Lyster bestellt, der allerdings erst noch kommt. Der aus Glas ist daher nur Plan B !! 
Die Shutterwand schirmt ein wenig die Wanne von neugierigen Blicken von draussen ab. Unser Bad ist ja im Erdgeschoß zur Strasse hin und auch wenn man nicht wirklich fiel sehen kann - sicher ist sicher !! 
Und meine Klopapierrolle hängt einfach an dem Haken von Jeanne d'Arc. Ich habe keinen schönen Rollenhalter gefunden und so ein Baumarktteil wollte ich dann doch nicht da hängen haben. 
P.S.: Das Stoffteil mit den Fächern was an einem Bügel hängt, bewahrt unsere Duschgel's auf. Gab es mal vor knapp zwei Jahren mal von Jeanne d'Arc und da habe ich in weiser vorraussicht eines behalten. 
*manchmal bin ich so schlau-lach*
So, das wär's mit dem ersten Teil ...Flur folgt in Kürze......liebe Grüße Tine

Kommentare:

  1. Und wenn ich dir den Buckel runterrutsche, könntest du dann nicht doch............???
    *duck* ;o)))
    Ist wirklich superschön geworden, das Bad, muss ich neidvoll und bewundernd anerkennen!
    Grüßle Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tine,

    die Mühe hat sich gelohnt! Euer Bad ist wunderschön geworden :-)
    Wünsch euch viel Freude mit dem neuen Bad.

    Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  3. wow! das ist wirklich traumhaft schön geworden! hat sich gelohnt! wünsch dir ne schöne woche und gaaanz liebe grüße! di
    ;0)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tine,
    ich kann nur "boooaaaaahhhhhh...." sagen, Waaaahnsinn!!!!!!!!!!!, ganz nach meinem Geschmack!!!
    Der Leuchter ist der Hammer, ich wäre zufrieden, wenn ich so einen über dem Eßplatz hätte, seufz..., der Paravent, einfach ALLES... ich rutsche Dir auch gerne den Buckel runter, wenn Du mir mein Bad in der Ferienwohnung machen könntest, ist eh nicht mehr viel, brauche nur noch einen Spiegel, Wandleuchten und ein bißchen Schnick-Schnack, brauchst nicht mal zu fliesen ;-)))
    Tine, ich hab dich schon einmal in einem Kommentar wegen der Wandleuchten von Ikea gefragt: sind die badezimmertauglich bzw. kann man auch 60W-Lampen reingeben??? Bitte, bitte um Info! Mein Mann meckert auch immer über die Beleuchtung, weil er beim Rasieren nichts sieht...
    Also nochmals: von mir bekommst Du einen ORDEN für Dein Bad !!!
    Liebe Grüße
    Liane

    AntwortenLöschen
  5. was die richtige Deko doch noch ausmacht - sehr geschmackvoll ;o)) Also von mir auch einen Orden, da kann man wirklich sehr stolz drauf sein, so ein Badezimmer zu haben. Aber ich glaube die Wanne setzt dann dem Ganzen nochmals die Krone auf ;o))) Viel Freude im neuen Bad und liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tine
    schon seit geraumer Zeit verfolge ich ja nun eure Renovierungskünste und ich bin ganz hingerissen euer Bad ist sooo schön geworden und ich würd es glattübernehmen,ich hoffe nächste Jahr können wir auch damit beginnen und unser kleines Zweitbad so richtig im Shabby Stil verschönern;.))
    gggl. Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tine,

    wann darf ich zur Badeinweihung kommen. Ich sage Dir, wenn Du nur einen Blick in unseres werfen könntest wüsstest Du, was der blanke Horror ist.
    Aber das wird erst einmal nicht renoviert - geschweige denn saniert. Lange Geschichte.

    Dir viel Spaß in der kerzenbeleuchteten Badewanne,
    Steph

    AntwortenLöschen
  8. fantastisch,was deko doch ausmacht!die büste und der paravent sind ja suuuper,ist das schön geworden!!! kleiner tip :von jdl gibts einen schönen toilettenpapierhalter,hab ich mal bei ebay gesehen ;O)vielleicht gefällt er dir ja auch.lg

    AntwortenLöschen
  9. Boaaaah, einfach nur genial! Liebe Grüße, Simone

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tiine,
    Das badezimmer sieht sehr gut aus. .Die shutterwand ist ein ganz gutes idee!
    Bertha

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbar! Ich hätte vielleicht nur Boden-WC und keine Wandversion genommen - die zweite Version ist mir fast zu modern.

    http://img560.imageshack.us/img560/8539/bathvera024suphhoc07pub.jpg

    http://www.housetohome.co.uk/imageBank/c/coastal-bathroom1.jpg

    AntwortenLöschen
  12. Hach, sieht dat schön aus!!! Freue mich für dich!!!

    GGLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Traumhaft! Echt klasse!!! Ein Badezimmer wie dieses würde mir auch sehr gefallen. Hätte jedoch so meine Mühe, meinen Mann davon zu überzeugen "heul". Ich wünsche euch viel Freude daran.

    Grüessli
    melaby

    AntwortenLöschen
  14. Ja, ich gestehe, ich bin ein bisschen neidisch auf euer wirklich wunderschönes Bad- aber es sei euch von Herzen gegönnt, da ihr so viel Schweiß und Herzblut investiert habt.

    Den Klopapierhalter finde ich übrigens klasse.

    Liebe Grüße und viele schöne feucht-fröhliche Stunden in eurem Bad...


    die Ahnungslose

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tine
    Wunderhübsch ist das Bad geworden! Grosses Kompliment......du könntest es für ein Einrichtungsbuch zur Verfügung stellen :-). Der Klorollenhalter ist wirklich sehr originell...aber ich stelle mir gerade vor, wie es ist, wenn man das Klopapier sitzend zu sich nimmt, ähhhh, gibt es noch einen Hakenstab, mit welchem man die Klorolle zu sich runterhebt ;-))), aber unter uns: praktisch ist nicht wichtig, hauptsache SCHÖN und wie du schon gesagt hast, die Rollenhalter und auch die Spüldrücker (weiss nicht, wie man das auf deutsch sagt) aus dem Baumarkt sind einfach zum Davonlaufen, ich wünsche euch ganz viel Freude in eurem Traumbad, sei lieb gegrüsst Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Erstaunlich, was sich manche Männer antun, nur damit das holde Weib Ruhe gibt. Ich lese immer nur "ich, ich, ich". Was dein Mann mag, interessiert wohl nicht. Gefällt ihm das alles? Kann ich mir nicht vorstellen.

    Nach dem Aufstehen in so ein Bad: nein, danke, da würde ich mich lieber wieder Hinlegen.
    Das Beste sind noch der Spiegel und der Lüster, alles andere ist weder schön noch praktisch.

    Viele Grüße
    Corinne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Corinne,

    das hast Du fein gesagt. Aber warum ließt Du das dann ??
    Hast Du denn kein anderes Hobby ??
    Vielleicht legst Du Dich einfach noch ein wenig hin und schläfst nochmal 'ne Runde über den Mist, den Du da schreibst.

    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tine,

    das Bad ist wunderschön geworden, die Mühe hat sich gelohnt. Wir wollen unser Bad auch renovieren, ich konnte mir bei Dir schon einige Ideen holen. Dankeschön.

    Liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tine,
    ein echtes Traumbad mit Wohlfühlgarantie, was ihr da in mühevoller Arbeit erschaffen habt!!! Jetzt fehlen nur noch ein paar Kerzen, schöne Musik und eine gute Flasche Wein... :-).
    Liebe Grüße Simone

    P.S. Liebe Corinne,
    anbei unbekannterweise noch ein
    paar Worte an dich:
    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß
    man sich erst erarbeiten.

    AntwortenLöschen
  20. Danke ;o)

    unbekannterweise...*lach*

    AntwortenLöschen