Donnerstag, 2. August 2012

Smilla





3600 gr hat unsere Speckbarbie nun und 54 cm --- 
und die ist soooooooooooo lieb - unglaublich.
Nina war mich ja besuchen  ( die ist auch soooooooooooooooo lieb )
und da habe ich mir heute das Bild auch noch geklaut---*raffiniert*



liebe grüße Tine

Kommentare:

  1. eine so bezaubernde kleine Maus...und wie schnell sie wächst und gedeiht!

    AntwortenLöschen
  2. Oh was ist die süß, wenn sie doch nur so klein bleiben würden.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tine,
    eine zuckersüße "Speckbarbie"! ;-)
    ♥ Doris

    AntwortenLöschen
  4. Ja unglaublich und sooooo süß.
    Drück Euch alle ganz fest.Nina

    AntwortenLöschen
  5. Ooooch, sooooooooooooooooo lieb und die kleine Maus hat sich ja hervorragend raus gemacht :).
    Herzig ohne Ende.

    LG
    Mimi

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie süß und wie schön, dass es ihr sooo gut geht! Weiterhin alles Gute für Euch!
    Herzlichst Mina

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß! Ich kann nicht mehr, wie schnell sie doch gross geworden ist! Toll! Ihr könnt soooo stolz sein! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  8. Das Bild zu mausen war eine super Idee. So schöööön. Alles Gute weiterhin für Euch.
    Lg. Tonja

    AntwortenLöschen
  9. sie ist so Zuckersüß die kleine Maus.
    Speckbarbie ist niedlich ;0)
    Ich freu mich so das es ihr und euch so gut geht !!!!
    Alles alles Liebe und einen knuddler an die Süße.

    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  10. ach, was für eine Süüüüsse, die Smilla!!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wie zuckersüß!

    Alles Gute euch weiterhin!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  12. Total süss!!!
    ;-))))

    Herzlichst
    Tanja & Tamina & Siggi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Fr. Stein,

    So süß Ihre kleine Maus.Ich freue mich so für Sie,dass sie sich so prachtvoll entwickelt.ich finde ja, dass die Süße ein richtiges Charactergesicht hat und schon jetzt eine richtige kleine Persönlichkeit ist.
    Wie schön,dass Ihre Freundin Nina die Gelegenheit hatte ,Sie zu besuchen.Ein wunderschönes Bild das sehr viel Harmonie ausstrahlt.

    Herzlichst
    K. Metze

    AntwortenLöschen
  14. liebe tine,

    ich hab grad nachgelesen und nachgelesen.... so ahnungslos war ich.

    ich bin sehr froh, dass es eurer entzückenden puppe (speckbarbie... tzzz ;-) ) mittlerweile SO gut geht, sie ist wohl genauso eine tolle und tüchtige kämpferin, wie ihre mama. habt ihr beide WUNDERBAR gemacht - nein: ihr drei!! deinen mann dürfen wir nicht vergessen bei alldem, es war sicher für alle beteiligten eine herausfordernde zeit!

    weiterhin die allerbesten wünsche!
    bleibt gesund und viel liebe, lachen und freude in eurem gemeinsamen Leben!!

    nora

    AntwortenLöschen
  15. ...Mausi, hatte ich ja schon auf FB bewundern können,
    sie ist total bezaubernd...

    ich wünsche euch ein schönes Wochenende

    Bussi Ulli

    AntwortenLöschen
  16. Eure Speckbarbie *g*... sie ist ja sooo goldig!!!

    AntwortenLöschen